Eine Aussensicht auf die Schweizer Börse


Eine Aussensicht auf die Schweizer Börse

Was für eine Bedeutung hat eine Börse für die Volkswirtschaft? Wie wird sie wahrgenommen, wo sind Berührungspunkte? In dieser Podcastfolge hören wir dazu die Sichtweisen zweier spannenden Gäste: Frau Prof. Dr. Yvonne Seiler Zimmermann lehrt an der Hochschule Luzern Finanzmarkttheorie und hat Financial Products, Asset Management und kapitalgedeckelte Vorsorge als Spezialgebiete. Der zweite Gast ist Samuel Gerber, er ist Chefredaktor von finews.ch, davor langjähriger Redaktor der Handelszeitung. Moderiert wird das Gespräch von Dr. Werner Vogt, Mitglied im Stiftungsrat des Schweizer Finanzmuseums.