Schweizer Finanzmuseum

Das erste und einzige Finanzmuseum im Bankenland Schweiz erklärt in einer multimedialen Ausstellung die Ursprünge des Wirtschaftssystems und die Rolle der Börse. Erfahren Sie alles über den Schweizer Finanzmarkt und erleben Sie Wirtschaftsgeschichte und Innovationen der Neuzeit – unterhaltsam und multimedial. Wir zeigen Ihnen, welche Bedeutung der Schweizer Finanzplatz im täglichen Leben hat. Lassen Sie sich überraschen.

Coronavirus: Finanzmuseum noch geschlossen

Obwohl erste Museen wieder offen haben, bleibt das Schweizer Finanzmuseum noch geschlossen. Die Gesundheit unserer Gäste und MitarbeiterInnen steht für uns an erster Stelle. Wir hoffen, Anfang Juni wieder öffnen zu dürfen und werden an dieser Stelle möglichst rasch informieren. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, Sie bald wieder begrüssen zu dürfen.

 

Besuchen Sie uns inzwischen digital. Wir haben Ihnen sämtliche digitale Angebote zusammengestellt.

Sonderausstellung: Berühmt – Aus der Sammlung des Finanzmuseums

Auf Grund der grossen Nachfrage und Beliebtheit zeigen wir nochmals unsere Eröffnungsausstellung „Berühmt – Aus der Sammlung des Finanzmuseums“.
Kommen Sie vorbei und entdecken Sie bekannte Persönlichkeiten der Weltgeschichte, die ihre Unterschriften auf Wertpapieren hinterlassen haben. Das Schweizer Finanzmuseum präsentiert stolz die Wertpapiere von Charlie Chaplin, Maria Theresia, Golda Meir und Hugh Hefner und vielen weiteren Berühmtheiten, sowie deren spannende Geschichten.