Anmeldung zur SMI-Führung

In unserer aktuellen Sonderausstellung «30 Jahre SMI: Aktienindizes erklärt!» nehmen wir den 30sten Geburtstag des Schweizer Leitindex zum Anlass, tiefer in das Thema Indizes hineinzublicken. 1988 erstmals mit einer Basis von 1‘500 Punkten berechnet, stieg der SMI schnell zum wichtigsten Aktienindex der Schweiz auf.

Doch was ist überhaupt ein Blue-Chip Index? Wozu werden Indizes verwendet? Und seit wann gibt es sie? In der Führung widmen wir uns diesen und vielen weiteren Fragen und erklären Herkunft, Geschichte und Bedeutung von SMI, Dow Jones, Nikkei & Co.

Unsere SMI-Führungen finden an verschiedenen Terminen statt. Startpunkt ist die Wartezone im Foyer vor dem Empfang von SIX. Ihr Museumseintritt berechtigt zur Teilnahme an der öffentlichen Führung.

Teilnahme nur auf Anmeldung.

Gerne können Sie unsere SMI-Führungen auch zu alternativen Terminen als private Gruppe buchen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details.